Für den Fahrdienst unserer Tagesstätte für psychisch kranke Menschen in Westerburg suchen wir flexible Fahrer mit der Fahrerlaubnis Kl. B für einen Stundenumfang von ca. 20 bis 25 Stunden monatlich. Bei Interesse bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme mit Frau Müller-Ax, Tel. 02663 919680.

Behinderte Menschen können ein Gewinn für Firmen sein. Das war das Ergebnis des Wirtschaftsforums in Montabaur. Wirtschaft und ethisches Handeln scheinen oft nur wenig miteinander zu tun zu haben. Das es auch anders sein kann, zeigte eine Tagung unter Mitwirkung des Diakonischen Werkes Westerwald.

In der Zeit vom 02. bis 09. August 2018 fand die Urlaubsfahrt der Tagesstätte für psychisch kranke Menschen des Diakonischen Werkes Westerwald statt. Insgesamt 16 Besucher sowie 4 Betreuer genossen unvergessliche sonnige Urlaubstage fernab des Alltags in der Freizeitstätte Koppelsberg in der Holsteinischen Schweiz. Ermöglicht wurde die Durchführung durch die Unterstützung der Aktion Mensch in Höhe von 840 Euro.

Unser Leitbild

Diakonie, damit Leben besser gelingt

Im Leben läuft nicht immer alles glatt. Persönliche Krisen, Konfliktsituationen und schwierige Lebenslagen können jeden Menschen treffen. Und da ist es wichtig zu wissen, dass man nicht alleine ist.

Als Sozialer Dienst der Evangelischen Kirche sind wir da, wenn Menschen nach Lösungsmöglichkeiten und Hilfe suchen.

Wir beraten, helfen und informieren, begleiten, unterstützen und befähigen – unabhängig von Nationalität oder Religion.

Wir unterliegen der Schweigepflicht.