Mit Handicap einen Arbeitsplatz finden

Integrationsfachdienst

Die Beratungsstelle für Arbeitsvermittlung, Begleitung im Beruf, Übergang Schule-Beruf für Menschen mit Behinderung.

Der IFD arbeitet im Auftrag des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung Rheinland-Pfalz.

Die Unterstützte Beschäftigung wird im Auftrag der Agentur für Arbeit in Kooperation mit dem Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn durchgeführt.

Die Vorgaben der Zertifizierung gemäß AZAV wurden erfüllt.


Für Arbeitnehmer

  • Sie haben eine Behinderung oder psychische Beeinträchtigung und suchen eine neue Arbeitsstelle.
  • Sie benötigen Beratung und Unterstützung bei Schwierigkeiten am Arbeitsplatz.
  • Sie haben Fragen zu der Unterstützung beim Übergang von der Schule in die Arbeitswelt.

Für Arbeitgeber

  • Sie sind Arbeitgeber und möchten gerne eine gezielte Bewerbervorauswahl haben.
  • Sie haben eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter,  bei der/dem die Leistungsfähigkeit nachlässt.

Unser konkretes Beratungsangebot

Wir unterstützen und begleiten Menschen mit einer Beeinträchtigung oder psychischen Erkrankung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz.

Wir beraten und unterstützen behinderte oder psychisch beeinträchtigte Menschen, die im Erwerbsleben stehen und helfen, gefährdete Arbeitsplätze wieder zu stabilisieren.


Wir unterstützen Schülerinnen und Schüler an Schulen mit dem Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung sowie dem Förderschwerpunkt Lernen, die bei dem Übergang von der Schule in den Beruf auf besondere Unterstützung angewiesen sind.

Wir sind der richtige Ansprechpartner für Sie, wenn Ihr Arbeitsplatz sich im Westerwaldkreis oder Rhein-Lahn-Kreis befindet, oder Sie im Bezirk der Agentur für Arbeit Montabaur (Westerwaldkreis oder Rhein-Lahn-Kreis) arbeitslos gemeldet sind.

Ansprechpartner

Integrationsfachdienst Montabaur

Bahnhofstraße 69
56410 Montabaur
Tel.: 02602/10698-0
Fax: 02602/10698-10
aussenstelle@diakonie-westerwald.de


Begleitung im Beruf

Tim Herrmann
Dipl. Sozialpädagoge (FH) und Fachberater Gesundheitsförderung
Tel.: 02602/10698-50
t.herrmann@diakonie-westerwald.de
 
Martin Willuweit
Dipl. Sozialarbeiter (FH) und Sozialmanagement
Tel.: 02602/10698-60
m.willuweit@diakonie-westerwald.de
 
Brigitte Orschel
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Tel.: 02602/10698-77
b.orschel@diakonie-westerwald.de
 
Gabriele Crezelius
Dipl. Pädagogin und Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
Tel.: 02602/10698-20
g.crezelius@diakonie-westerwald.de
 


Übergang Schule-Beruf

Claudia Ulrich
Dipl. Sozialarbeiterin
Tel.: 02602/10698-72
c.ulrich@diakonie-westerwald.de

 

Unterstützte Beschäftigung

Janine Bösel
Dipl. Sozialpädagogin
Tel.: 02602/10698-72
j.boesel@diakonie-westerwald.de
 
Martina Schaar
Dipl. Sozialpädagogin
Tel: 02602 /10698-30
m.schaar@diakonie-westerwald.de

 

Inklusionsberater

Gabriele Crezelius
Dipl. Pädagogin und Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
Tel.: 02602/10698-20
g.crezelius@diakonie-westerwald.de
 
Martin Willuweit
Dipl. Sozialarbeiter (FH) und Sozialmanagement
Tel.: 02602/10698-60
m.willuweit@diakonie-westerwald.de